Notfall

Für Patienten

Für Zuweiser

Kontakt

Spieghel-Hernie

Die Spieghel-Hernie ist ein Bauchwandbruch, bei dem die Bruchpforte ungefähr in der Mitte zwischen Bauchnabel und Leistenbereich zu liegen kommt. Diese Hernie kommt sehr selten vor.  Allerdings ist die Gefahr einer Einklemmung von Darmschlingen bei der Spieghel-Hernie gross, weswegen eine schnelle operative Versorgung wichtig ist.

 

Patienten mit einer Spieghel-Hernie verspüren oft einen ziehenden Schmerz in der betroffenen Unterbauchseite.

 

Ist die Bruchpforte kleiner als einen Zentimeter, werden netzfreie Verfahren eingesetzt. Ist die Bruchpforte grösser, wird der Bruch mit einem Netz versorgt, meist unter Anwendung eines laparoskopischen Verfahrens.

 

Mehr zu den anwendbaren Operationsverfahren lesen Sie hier.

hernienzentrum